Hams­ter-Rat­ge­ber: Art­ge­rech­te Hams­ter­hal­tung

In unse­ren Bei­trä­gen fin­dest Du wert­vol­le Infor­ma­tio­nen und Tipps rund um Dei­nen Hams­ter und sei­ne art­ge­rech­te Hal­tung, Pfle­ge, Ernäh­rung, Pro­blem­lö­sun­gen, pas­sen­des Zube­hör und vie­les mehr.

Ted­dy­hams­ter als Haus­tier hal­ten

Sie hei­ßen Camp­bell oder Roborow­ski, sind gol­dig oder dsun­ga­risch, chi­ne­sisch oder eben syrisch wie unser Ted­dy­hams­ter. Ja genau, es gibt vie­le ver­schie­de­ne Hams­ter­ar­ten, wie den Chi­ne­si­schen Strei­fen­hams­ter, den Camp­bell Zwerg­hams­ter oder den Syri­schen Gold­hams­ter (Mesocri­ce­tus aura­tus). Um letz­te­ren geht es heu­te in unse­rem Arti­kel, genau­er gesagt um den Gold­hams­ter in der Lang­haar­ver­si­on. Man nennt ihn auch den Ted­dy­hams­ter. Das Kurio­se ist, dass jeder Ted­dy­hams­ter ein Gold­hams­ter ist, aber nicht jeder…

Typi­sches Hams­­ter-Ver­­hal­­ten

Wel­ches Kind wünscht sich nicht einen die­ser knuf­fi­gen Flausch­bäl­le mit den gro­ßen Knopf­au­gen? Ein Hams­ter wird oft­mals als ers­tes Haus­tier gewählt. Doch bevor ein Hams­ter bei euch ein­zie­hen kann, soll­test Du Dich aus­führ­lich über die art­ge­rech­te Hal­tung von Hams­tern und auch über das typi­sche Hams­­­ter-Ver­­­hal­­­ten infor­mie­ren. Denn nur so kannst Du Dei­nem Hams­ter bei Dir zu Hau­se ein gutes Leben bie­ten. Wel­che Ver­hal­tens­wei­sen typisch für Hams­ter sind und wie Du…

Dsun­ga­ri­scher Zwerg­hams­ter und sei­ne Hal­tung als Haus­tier

Der Dsun­ga­ri­sche Zwerg­hams­ter gehört zu den beson­ders nied­li­chen Ver­tre­tern unter den unter­schied­li­chen Hams­ter­ar­ten. Als ein­zi­ger Zwerg­hams­ter hat er ein wun­der­schön wei­ßes und herr­lich plü­schi­ges Win­ter­fell. Ein beson­de­res cha­rak­te­ris­ti­sches Merk­mal ist auch der dunk­le Aal­strich auf dem Hams­ter­rü­cken. Erfah­re hier alles Wich­ti­ge über den Dsun­ga­ri­schen Hams­ter und sei­ne art­ge­rech­te Hal­tung als Haus­tier. Steck­brief: Dsun­ga­ri­scher Zwerg­hams­ter Name: Dsun­ga­ri­scher Zwerg­hams­ter, Phod­o­pus sungo­rus Grö­ße & Gewicht: Ein männ­li­cher Dsun­ga­ri­scher Zwerg­hams­ter erreicht eine durch­schnitt­li­che Län­ge…

Roborow­ski Zwerg­hams­ter als Haus­tier

Der Roborow­ski Zwerg­hams­ter ist der kleins­te Zwerg­hams­ter und zugleich auch der schnells­te! Die­ser Hams­ter ist sehr quir­lig, neu­gie­rig und aktiv. Er liebt es, durch sein Gehe­ge zu flit­zen und stellt eini­ge Ansprü­che an sei­ne Hal­tung. Für Hams­­­ter-Neu­­­lin­­­ge und Kin­der ist der Roborow­ski Hams­ter daher nicht das idea­le Haus­tier. In die­sem Arti­kel erfährst Du alles über die beson­de­ren Merk­ma­le, die Pfle­ge, die Ernäh­rung und die rich­ti­ge Hal­tung der die­ser Hams­ter­art. Steck­brief…

Chi­ne­si­scher Strei­fen­hams­ter als Haus­tier: Steck­brief, Hal­tung & Beson­der­hei­ten

Der Chi­ne­si­sche Strei­fen­hams­ter gehört zur Gat­tung der Zwerg­hams­ter und ist die größ­te Zwerg­hams­ter­art, die als Haus­tier gehal­ten wird. Die­ser klei­ne Nager gilt als einer der zutrau­lichs­ten und zahms­ten Hams­ter über­haupt, was ihn vor allem bei Kin­dern zu einem äußerst belieb­ten Haus­tier macht. In die­sem Bei­trag erfährst Du alles Wich­ti­ge über den chi­ne­si­schen Strei­fen­hams­ter und wor­auf es bei einer tier­ge­rech­ten Hams­­­ter-Hal­­­tung ankommt. Steck­brief des Chi­ne­si­schen Zwerg­hams­ters Name: Chi­ne­si­scher Strei­fen­hams­ter, chi­ne­si­scher Zwerg­hams­ter,…

Schö­ne und lus­ti­ge Hams­­ter-Sprü­che und Wit­ze

Hams­ter sind in Deutsch­land sehr belieb­te Haus­tie­re - kein Wun­der, denn Hams­ter sind sehr fröh­li­che Tie­re und berei­ten sowohl Kin­dern als auch Erwach­se­nen mit ihren lus­ti­gen und typi­schen Ver­hal­tens­wei­sen viel Spaß beim Beob­ach­ten der klei­nen Nager. Es ist also nicht wirk­lich ver­wun­der­lich, dass es so vie­le lus­ti­ge und schö­ne Hams­­­ter-Sprü­che und Bil­der gibt. Hier haben wir für Dich eine Samm­lung der schöns­ten und süßes­ten Hams­­­ter-Sprü­che, lus­ti­ge Hams­­­ter-Wit­­­ze sowie Bil­der und Memes…

Kur­z­­schwanz-Zwer­g­hams­­ter (Phod­o­pus)

Der Nied­lich­keits­fak­tor spielt für die meis­ten Men­schen bei der Wahl ihres Haus­tie­res eine gro­ße Rol­le. Alles was put­zig und flau­schig ist, klei­ne Knopf- oder gro­ße Kul­ler­au­gen hat und sich nicht groß­ar­tig gegen Kuschel­at­ta­cken wehrt, lässt das Men­schen­herz höher schla­gen. Der Kur­­z­­­schwanz-Zwer­­g­hams­­­ter passt genau in das soeben beschrie­be­ne Bild des per­fek­ten Haus­tie­res, oder etwa nicht? Kuscheln Hams­ter eigent­lich ger­ne und sind sie geeig­ne­te Haus­tie­re für Kin­der? Alles was Du über die…

Hams­ter­rad: Wor­auf muss ich beim Kauf eines Hams­­ter-Lauf­ra­­des ach­ten?

Hams­ter sind bekannt für ihre flin­ken Bein­chen, ihren hohen Bewe­gungs­drang und ihr gol­di­ges Aus­se­hen. Damit die klei­nen Säu­ge­tie­re ihrem natür­li­chen Drang nach Bewe­gung nach­ge­hen kön­nen, emp­fiehlt es sich, Ihnen ein Hams­ter­rad zur Ver­fü­gung zu stel­len. In der frei­en Wild­bahn lau­fen die nacht­ak­ti­ven Tie­re nach Anbruch der Dun­kel­heit oft wei­te Stre­cken, um sich Fut­ter zu besor­gen oder einen Part­ner zu fin­den. Damit die klei­nen Nager dabei nicht von Fress­fein­den geschnappt wer­den,…

Hams­ter als Haus­tier: Wis­sens­wer­tes über Hams­ter

Egal ob Du bereits einen Hams­ter als Haus­tier hast, ob Du Dir einen Hams­ter wünschst, oder ob Du mit dem Gedan­ken spielst, Dir einen Hams­ter anzu­schaf­fen – Bei uns bist Du genau rich­tig! In die­sem Bei­trag fin­dest Du alles über Hams­ter und über die art­ge­rech­te Hal­tung von Hams­tern als Haus­tier. Hams­ter sind belieb­te Haus­tie­re Durch ihr put­zi­ges Aus­se­hen und ihre ver­gleichs­wei­se unkom­pli­zier­te und pfle­ge­leich­te Hal­tung als Haus­tier gehö­ren Hams­ter bei uns schon seit…

Hams­ter­kä­fig kau­fen: Fin­de den pas­sen­de Käfig für Hams­ter

Du möch­test einen Hams­ter­kä­fig kau­fen und fragst Dich, wel­ches der pas­sen­de Käfig für Dei­nen Hams­ter ist? Oder was Du beim Kauf eines art­ge­rech­ten Hams­ter­kä­figs beach­ten musst? – Dann bist Du hier gold­rich­tig! Wir hel­fen Dir bei Dei­ner Kauf­ent­schei­dung! Einen art­ge­rech­ten Hams­ter­kä­fig kau­fen: Die Her­aus­for­de­run­gen bei der Aus­wahl Egal ob Camp­bell Zwerg­hams­ter, Gold­hams­ter, Ted­dy­hams­ter, Strei­fen­hams­ter oder ande­re Hams­ter­art – Hams­ter zäh­len bis heu­te zu den belieb­tes­ten Haus­tie­ren bei Groß und Klein. Um Dei­nen klei­nen Lieb­ling art­ge­recht, gesund und glück­lich bei…

Hams­ter­zu­be­hör: Sinn­vol­les Zube­hör für Dei­nen Hams­ter

Im Han­del gibt es das ver­schie­dens­te Zube­hör für Hams­ter. Aber lei­der ist nicht jedes ange­bo­te­ne Hams­­­ter-Zube­­­hör auch wirk­lich sinn­voll. Man­ches Zube­hör kann Dei­nen Hams­tern sogar ernst­haf­ten Scha­den zufü­gen! Vor allem so man­ches (kun­ter­bun­te) Plas­tik­zu­be­hör kann beim Bena­gen gesund­heits­schäd­lich sein! Des­halb haben wir Dir eine Aus­wahl des bes­ten Hams­ter­zu­be­hörs zusam­men­ge­stellt. Alles was Du für Dei­ne Lieb­lin­ge wirk­lich brauchst von A bis Z. Hams­ter­zu­be­hör als Grund­aus­stat­tung des Hams­ter­kä­figs Zur Grund­aus­stat­tung eines Hams­ters gehö­ren neben einem art­ge­rech­ten Hams­ter­kä­fig fol­gen­des Zube­hör…

Hams­ter­fut­ter: Die art­ge­rech­te Ernäh­rung für Dei­nen Hams­ter

Hams­ter sind omni­vor („Alles­fres­ser“). In ihrer Hei­mat fres­sen Hams­ter also alles, was ihnen vor die Schnau­ze kommt. Es ste­hen also sowohl pflanz­li­che Kost wie Getrei­de, Kräu­ter, Gemü­se, als auch tie­ri­sche Kost wie Insek­ten auf dem Spei­se­plan. Im Win­ter ernährt sich der Hams­ter haupt­säch­lich von getrock­ne­ten Kräu­tern und Samen. Bei der Hal­tung im Käfig soll­test Du Dei­nem Hams­ter ein mög­lichst natur­na­hes und abwechs­lungs­rei­ches Nah­rungs­an­ge­bot bie­ten. Die Ernäh­rung des Hams­ters muss näm­lich alle Vit­ami­ne und Mine­ral­stof­fe ent­hal­ten,…

Geschen­ke für Hams­­ter-Fans

Vor allem bei Hams­ter­be­sit­zern dreht sich oft alles um ihre vier­bei­ni­gen Lieb­lin­ge. Was könn­te es also für einen Hams­ter­lieb­ha­ber schö­ne­res geben als ein Geschenk rund ums The­ma Hams­ter? Egal ob Weih­nach­ten, Geburts­tag, Ostern, Valen­tins­tag, Mut­ter­tag, Vater­tag, Jah­res­tag oder ein­fach nur so – Bei uns fin­dest Du eine Aus­wahl schö­ner, lus­ti­ger, nütz­li­cher, wit­zi­ger, ori­gi­nel­ler und aus­ge­fal­le­ner Geschen­ke für Hams­ter­be­sit­zer und Hams­ter­lieb­ha­ber für jeden Anlass – zum Ver­schen­ken oder selbst beschen­ken. Egal ob groß oder klein,…

Gold­hams­ter im Por­trät: Steck­brief, Hal­tung und Beson­der­hei­ten

Der Gold­hams­ter gewinnt als Haus­tier immer mehr an Beliebt­heit. Er zeigt viel­fäl­ti­ge, span­nen­de Ver­hal­tens­mus­ter, über­zeugt durch gro­ße Knopf­au­gen, ein kusche­lig wei­ches Fell und ist rela­tiv pfle­ge­leicht. Was es bei der Hal­tung von Gold­hams­tern als Haus­tier zu beach­ten gibt, erfährst Du in die­sem Bei­trag. Steck­brief Gold­hams­ter Name: Gold­hams­ter Grö­ße: 12-18 cm Fell-Vari­an­­­ten: Ted­dy­hams­ter, Creme-Gol­­d­hams­­­ter, Satin-Gol­­d­hams­­­ter, Sche­­­cken-Gol­­d­hams­­­ter, Wei­­ß­­­band-Gol­­d­hams­­­ter, Rex-Gol­­d­hams­­­ter, Ein­far­bi­ger Gold­hams­ter Lebens­er­war­tung: 1,5 bis 2 Jah­re Ursprung: er kommt aus der Tür­kei und Syri­en Hal­tung: Ein­zel­hal­tung, Käfig­grö­ße…

Hams­ter­sand: Der rich­ti­ge Bade­sand für Hams­ter

Ein Sand­bad ist für Hams­ter ein beson­ders wich­ti­ger Bestand­teil ihres Hams­ter­kä­figs: Das Sand­bad dient nicht nur der Unter­hal­tung der pos­sier­li­chen Tier­chen, son­dern es trägt dar­über hin­aus auch zur Fell- und Kral­len­pfle­ge Dei­nes Hams­ters bei. Der Hams­ter­sand durch­kämmt beim Baden das Fell des Hams­ters und nimmt dabei auch Fett und Para­si­ten auf. Wich­tig beim Befül­len des Hams­ter­sand­ba­des ist dabei jedoch, sich für den rich­ti­gen Hams­ter­sand zu ent­schei­den. Damit beim Kauf des rich­ti­gen Bade­san­des nichts schief geht,…

Hams­­ter-Namen: Schö­ne Namen für Hams­ter fin­den

Du möch­test Dir einen Hams­ter als Haus­tier zule­gen und bist schon mal auf der Suche nach dem per­fek­ten Hams­­­ter-Namen? Oder hast Du Dir bereits einen Hams­ter gekauft und willst ihm jetzt den pas­sen­den Namen geben? Kein Pro­blem, wir hel­fen Dir den pas­sen­den Namen für Dei­nen Hams­ter zu fin­den. Von Anton bis Zot­tel – auf unse­rer Hams­­­ter-Namen­­s­­­­lis­­­te wirst Du sicher fün­dig. Was soll­te ich bei der Wahl des pas­sen­den Hams­­­ter-Namens beach­ten? Egal…

Camp­bell Hams­ter: Steck­brief, Hal­tung und Beson­der­hei­ten

Du möch­test Dir einen Zwerg­hams­ter als Haus­tier zule­gen? In die­sem Bei­trag stel­len wir Dir den Camp­bell Hams­ter und sei­ne beson­de­ren Bedürf­nis­se als Haus­tier näher vor. Neben einem Steck­brief, fin­dest Du in die­sem Bei­trag auch Infor­ma­tio­nen über die beson­de­ren Merk­ma­le des Camp­bell Zwerg­hams­ters, sei­ne art­ge­rech­te Hal­tung, Pfle­ge, gesun­de Ernäh­rung und mehr. Steck­brief Camp­bell Hams­ter Name: Camp­bell Zwerg­hams­ter Grö­ße: zwi­schen 7 und 9 cm, Weib­chen sind klei­ner als die Männ­chen Fell­far­be: grau­braun…

Sand­bad für Hams­ter sorgt für Fell­pfle­ge & Bud­dels­pass zugleich

Bei der Ein­rich­tung des per­fek­ten Hams­ter­kä­figs darf ein aus­rei­chend gro­ßes Hams­­­ter-San­­d­­­bad nicht feh­len. Die­ses dient nicht nur der Unter­hal­tung der Tier­chen, die dar­in nach Her­zens­lust toben und bud­deln kön­nen, son­dern es trägt dar­über hin­aus auch zur Fell­pfle­ge der Hams­ter bei. Die fei­nen Sand­kör­ner käm­men das Fell und sau­gen dar­über hin­aus auch über­schüs­si­ges Fett auf. Bei der Aus­wahl der rich­ti­gen „Bade­wan­ne“ und des dazu­ge­hö­ri­gen San­des für das Sand­bad soll­ten Hams­ter­be­sit­zer aller­dings eini­ges beach­ten.…

Das Mehr­kam­mern­haus für Hams­ter

In die­sem Bei­trag erfährst Du, war­um ein Mehr­kam­mern­haus zur art­ge­rech­ten Ein­rich­tung eines Hams­ter­kä­figs gehört und was Du bei der Aus­wahl des geeig­ne­ten Hams­ter­hau­ses unbe­dingt beach­ten soll­test. Der Hams­ter­bau in der Natur In frei­er Natur legen sich Hams­ter Bau­ten unter der Erde an, in denen sie leben. Die­se Hams­ter­bau­ten bestehen aus meh­re­ren Kam­mern und Gän­gen. Der Hams­ter­bau liegt in der Regel einen Meter tief unter der Erde. In der Win­ter­zeit kann sich die­ser…

Kanin­chen und Hams­ter in einem Käfig hal­ten – Geht das?

Vie­le Men­schen stel­len sich die Fra­ge, ob sie Kanin­chen und Hams­ter zusam­men in einem Käfig hal­ten kön­nen. Dies kann zum Bei­spiel aus der Situa­ti­on ent­ste­hen, wenn eines von zwei Kanin­chen stirbt und man das ver­blei­ben­de Tier­chen nicht allei­ne hal­ten möch­te. Oder dass es an Platz für zwei sepa­ra­te Klein­tier­kä­fi­ge man­gelt und der Tier­hal­ter trotz­dem unbe­dingt meh­re­re Tier­ar­ten hal­ten möch­te. In die­sem Bei­trag erfährst Du, ob es eine gute Idee ist…

Hams­ter­spiel­zeug als art­ge­rech­te Beschäf­ti­gung für Hams­ter

Dein Hams­ter braucht art­ge­rech­te Beschäf­ti­gung. Den gan­zen Tag nur zu fres­sen und zu schla­fen wird näm­lich auch Dei­nem Hams­tern auf die Dau­er lang­wei­lig. Da Hams­ter Ein­zel­gän­ger sind und somit kei­nen Art­ge­nos­sen zur Beschäf­ti­gung haben, muss der Hams­ter­kä­fig und der Hams­ter­aus­lauf für abwechs­lungs­rei­che Unter­hal­tung sor­gen: Ein abwechs­lungs­reich und natur­nah gestal­te­ter Hams­ter­kä­fig und ein hams­ter­ge­rech­ter Aus­lauf sind also abso­lu­te Pflicht in der Hams­ter­hal­tung. Mit wel­chem Hams­ter­spiel­zeug Du für art­ge­rech­te Beschäf­ti­gung sor­gen kannst, erfährst Du in die­sem…

Hams­ter­ar­ten: Die­se „Hams­ter­ras­sen“ eig­nen sich als Haus­tier

In die­sem Bei­trag stel­len wir Dir die „Hams­ter­ras­sen“ vor, die am meis­ten als Haus­tier gehal­ten wer­den. Wir zei­gen Dir die Beson­der­hei­ten der ver­schie­de­nen Hams­ter­ar­ten und geben Dir Tipps & Tricks für die art­ge­rech­te Pfle­ge und Hal­tung der jewei­li­gen Hams­ter. Gol­­d­hams­­­ter-Steck­­­brief Name: Gold­hams­ter (Syri­scher Gold­hams­ter)Grö­ße: 12-18 cmFell-Vari­an­­­ten: Ted­dy­hams­ter, Creme-Gol­­d­hams­­­ter, Satin-Gol­­d­hams­­­ter, Sche­­­cken-Gol­­d­hams­­­ter, Wei­­ß­­­band-Gol­­d­hams­­­ter, Rex-Gol­­d­hams­­­ter, Ein­far­bi­ger Gold­hams­terLebens­er­war­tung: 1,5 bis 2 Jah­reHal­tung: Ein­zeln, Hams­ter­kä­fig mind. 0,5 m² Grund­flä­che, Git­ter­ab­stand max. 1cm Wird von einem Gold­hams­ter gespro­chen, ist nor­ma­ler­wei­se der wild­far­be­ne syri­sche…

Aus­lauf für den Hams­ter im Hams­ter­ge­he­ge

Neben einem aus­rei­chend gro­ßen und gut ein­ge­rich­te­ten Hams­ter­kä­fig, soll­test Du Dei­nem Hams­ter zusätz­li­chen Aus­lauf gön­nen. Dies sorgt für span­nen­de Abwechs­lung und Beschäf­ti­gung für Dei­nen Lieb­ling. Was Du beim The­ma „Aus­lauf für Hams­ter“ beach­ten soll­test, damit sich Dein Hams­ter im Frei­lauf­ge­he­ge wohl­fühlt und sicher ist, erfährst Du in die­sem Bei­trag. Wo soll der Hams­­­ter-Aus­­­lauf statt­fin­den? Der Hams­ter­aus­lauf soll­te in einem geeig­ne­ten Frei­lauf­ge­he­ge in Dei­ner Woh­nung statt­fin­den. Das Gehe­ge muss so beschaf­fen…

Hams­ter­kä­fig ver­sie­geln: Holz­kä­fig gegen Feuch­tig­keit schüt­zen

Du hast Dich für einen Holz­kä­fig als Hams­ter­kä­fig ent­schie­den? Sehr gute Wahl! Aber bevor Dein Hams­ter ein­zieht, musst Du unbe­dingt sicher­stel­len, dass das Holz im Inne­ren des Hams­ter­kä­figs gegen das Ein­drin­gen von Urin, Revier­mar­kie­rungs­se­kre­ten und ande­ren Flüs­sig­kei­ten geschützt ist. In die­sem Bei­trag erfährst Du, wie Du Dei­nen Hams­ter­kä­fig vor ein­drin­gen­der Feuch­tig­keit schüt­zen kannst. War­um muss ich einen Holz­kä­fig gegen Feuch­tig­keit schüt­zen? Hams­ter geben jeden Tag Feuch­tig­keit wie Urin und Mar­kier­se­kre­te…

Hams­ter­kä­fig rei­ni­gen: Wie mache ich mei­nen Hams­ter­kä­fig sau­ber?

Hams­ter sind sehr rein­li­che Tie­re. Du musst des­halb gar nicht so oft den Hams­ter­kä­fig kom­plett rei­ni­gen. Ganz im Gegen­teil: Säu­berst Du den Käfig zu häu­fig, wird die Geruchs­be­läs­ti­gung grö­ßer, da Dein Hams­ter dann über­all neue Geruchs­mar­ken setzt. Wenn Du den Hams­ter­kä­fig rei­ni­gen möch­test, soll­test Du ein paar Tipps beach­ten. Hams­ter­kä­fig rei­ni­gen bedeu­tet Stress für den Hams­ter! Beden­ke beim Rei­ni­gen des Hams­ter­kä­figs, dass die­se Akti­on für den Hams­ter ech­ter Stress ist. Da der Hams­ter…

Hams­ter­kä­fig selbst bau­en: Wie baue ich einen Hams­ter­kä­fig?

Hams­ter zäh­len zu den belieb­tes­ten Haus­tie­ren bei Groß und Klein. Auch wenn sie auf­grund ihrer gerin­gen Grö­ße recht güns­tig im Unter­halt sind, stel­len Hams­ter trotz­dem hohe Ansprü­che an ihre Behau­sung. Sie brau­chen einen pas­sen­den Hams­ter­kä­fig. Vie­le Hob­by­hand­wer­ker stel­len sich die­ser Auf­ga­be mit Lei­den­schaft und wol­len den per­fek­ten Hams­ter­kä­fig selbst bau­en. Der Eigen­bau bie­tet auch vie­le Vor­tei­le – kann der Hams­ter­kä­fig doch ganz genau an die räum­li­chen Gege­ben­hei­ten Dei­ner Woh­nung und die Bedürf­nis­se der…

Hams­­ter­­kä­­fig-Stan­d­ort: Wo soll­te ein Hams­ter­kä­fig ste­hen?

Bevor ein neu­es Haus­tier ein­zie­hen darf, soll­ten erst ein­mal die wich­tigs­ten Fak­to­ren geklärt wer­den. Zusam­men mit der Fra­ge, was der pas­sen­de Hams­ter­kä­fig für Dei­ne und die Bedürf­nis­se Dei­nes Hams­ters ist, stellt sich außer­dem die Fra­ge: Wo soll­te ein Hams­ter­kä­fig ste­hen?  In die­sem Bei­trag erfährst Du, wor­auf Du bei der Wahl des Opti­ma­len Stand­orts unbe­dingt ach­ten soll­test und wo der Hams­ter­kä­fig bes­ser nicht ste­hen soll­te. Hams­­­ter­­­kä­­­fig-Stan­­d­ort: Licht und Lärm Wie Du weisst,…

Die Fra­ge nach dem Preis: Wie viel kos­tet ein Hams­ter?

Auch wenn Hams­ter sehr klei­ne Haus­ge­sel­len sind, ver­ur­sa­chen sie doch gewis­se Kos­ten. Ein ordent­li­cher Hams­ter­kä­fig, Fut­ter und natür­lich der Hams­ter selbst: Alles hat sei­nen Preis. Natür­lich ist der gene­rel­le Kos­ten­auf­wand für einen Hams­ter im Ver­gleich zu ande­ren Haus­tie­ren wie zum Bei­spiel Pfer­den und Hun­den wesent­lich gerin­ger. Wie viel kos­tet ein Hams­ter aber genau? Wir geben Dir hier in die­sem Bei­trag einen kur­zen Über­blick über die Kos­ten für einen Hams­ter. Kos­ten­block…

Hams­­ter-Lebens­­er­­war­­tung: Wie alt wird ein Hams­ter?

Hams­ter sind klei­ne und put­zi­ge Tier­chen, die Groß und Klein viel Freu­de berei­ten. Lei­der ist die Lebens­er­war­tung eines Hams­ters aber nicht beson­ders hoch. Die Nager wer­den sel­ten mehr als 2 Jah­re alt und altern dem­entspre­chend auch schnel­ler als ande­re Haus­tie­re. Die all­ge­mei­ne Gene­tik, Über­züch­tung und Hal­tungs­be­din­gun­gen bestim­men im Ein­zel­fall die Lebens­dau­er eines Hams­ters. Es ist daher unmög­lich zu sagen, wie alt Dein Hams­ter genau wer­den kann. Die durch­schnitt­li­che Hams­­­ter-Lebens­­­er­­­war­­­tung Die durch­schnitt­li­che Hams­ter Lebens­er­war­tung…

Hams­ter als Haus­tie­re in Deutsch­land

Kat­zen sind die belieb­tes­ten Haus­tie­re der Deut­schen, gefolgt von Hun­den. Auf Platz 3 der belieb­tes­ten Haus­tie­re kom­men dann schon die Klein­tie­re, zu denen bei­spiels­wei­se Kanin­chenMeer­schwein­chen, Hams­ter und Mäu­se zäh­len. Unter die­sen Klein­tie­ren, sind Hams­ter beson­ders beliebt als Haus­tie­re für Anfän­ger. Die klei­nen Nager gel­ten als pfle­ge­leicht und wer­den des­halb oft für Kin­der ange­schafft.

Hams­ter­hal­tung im Kurz­über­blick: Was gibt es zu beach­ten?

Auch wenn Hams­ter gene­rell auch als Haus­tier für Kin­der geeig­net sind, ist es sehr wich­tig sich vor der Anschaf­fung eines Gold­hams­ters oder Zwerg­hams­ters bewusst zu machen, dass Hams­ter kei­ne Kuschel­tie­re son­dern sehr inter­es­san­te Tie­re zum Beob­ach­ten sind. Die klei­nen Nage­tie­re sind rela­tiv scheu und zer­brech­lich und des­halb nicht für stür­mi­sche Kin­der­hän­de geeig­net. Außer­dem ist es wich­tig den Kin­dern bewusst zu machen, dass es sich bei Hams­tern um füh­len­de Wesen han­delt, die wie wir Schmer­zen und Freu­de emp­fin­den kön­nen. Außer­dem haben Hams­ter spe­zi­el­le Bedürf­nis­se, um die man sich jeden Tag küm­mern muss.

Ein Hams­ter braucht jeden Tag art­ge­rech­tes Fut­ter, Was­ser und sein Hams­ter­kä­fig muss groß genug sein, damit der Hams­ter sei­nem natür­li­chen Bewe­gungs­drang nach­ge­hen kann. Des Wei­te­ren muss der Hams­ter­kä­fig mit pas­sen­dem Zube­hör art­ge­recht ein­ge­rich­tet sein natür­lich auch regel­mä­ßig gerei­nigt wer­den.

Die nacht­ak­ti­ven Hams­ter dür­fen auf kei­nen Fall tags­über geweckt wer­den, da die Stö­rung ihres natür­li­chen Schlafrhyth­mus sich nega­tiv auf ihre Gesund­heit und damit auf ihre (sowie­so schon sehr kur­ze) Lebens­er­war­tung aus­wir­ken kann.

Bevor Du Dir einen Hams­ter anschaffst, sol­lest Du auch über­le­gen, wo der Hams­ter­kä­fig ste­hen soll. Das Schlaf­zim­mer oder das Kin­der­zim­mer ist kein guter Stand­ort, da der nacht­ak­ti­ve Hams­ter zum Bei­spiel durch das Lau­fen in sei­nem Hams­ter­rad nicht uner­heb­li­che Geräu­sche erzeugt, die Dich oder Dei­ne Kin­der beim Schla­fen stö­ren wür­den.

Hams­ter sind übri­gens Ein­zel­gän­ger und soll­ten daher allei­ne gehal­ten wer­den! Bei der Hal­tung meh­re­rer Hams­ter in einem Käfig könn­te es sonst zu hef­ti­gen Strei­te­rei­en kom­men.